dr. med. jasna hönigmann

Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe

Wahlärztin

Mädchensprechstunde

Beim ersten Besuch bei der Frauenärztin steht das Gespräch im Mittelpunkt: Wissen gibt Sicherheit, und die beste Quelle für Wissen ist jemand, der wirklich Bescheid weiß und dem man vertrauen kann. Frauenärzte unterliegen der Schweigepflicht und behandeln alles, was mit ihnen besprochen wird, absolut vertraulich.

Eine Untersuchung ist nicht immer erforderlich; in jedem Fall ist mir eine besonders sanfte Behandlung wichtig.

Die Kosten für die Mädchensprechstunde betragen bis zum vollendeten 19. Lebensjahr 60 Euro. Ein Teil dieser Kosten wird von der Krankenkasse zurückerstattet.